SuS 21 Oberhausen gegen Rhenania Bottrop

SuS 21 Oberhausen gegen Rhenania Bottrop

 

 

Showdown an der Schleuse

 

In 2 Tagen kommt es an der Schleuse zum Showdown der Kreisliga B. Zu Gast ist der SV Rhenania Bottrop. Oder anders ausgedrückt, es spielt der Erste gegen den Zweiten. Die Bottroper mussten sich als Absteiger erst mal an die neue Liga gewöhnen und hatten zu Beginn der Saison einige Startschwierigkeiten. Zwischenzeitlich standen sie nach dem 6. Spieltag nur auf Rang 12 der Tabelle. Doch danach ging es für dir Rhenanen stetig bergauf. So wurden die letzten 8 Spiele alle gewonnen und man kletterte Stück für Stück nach oben, bis man nur auf dem zweiten Tabellenplatz angekommen ist. Die Mannen von Trainer Hartwig Jondral wollen dieser Siegesserie nun aber ein Ende setzen. Seit 13. Spieltag stehen die Dellwiger nur an der Tabellenspitze und wollen sich diese auch nicht mehr nehmen lassen. Nach zuletzt 5 siegreichen Spielen musste man am vergangenen Spieltag die erste Niederlage der Saison gegen den TSV Safakspor (2:1) hinnehmen. Das sollte allerdings nur ein Ausrutscher gewesen sein. Das kommende Spiel gegen Rhenania Bottrop verspricht sehr viel Spannung, denn es geht um nichts geringeres als die Tabellenführung der Kreisliga B.

Anstoß auf heimischen roten Rasen ist am Sonntag um 14:30 Uhr.