SV Adler Osterfeld II gegen SuS 21 Oberhausen

SV Adler Osterfeld II gegen SuS 21 Oberhausen

Am kommenden Sonntag geht es für die Mannen von Coach Carsten Kemnitz zum Auswärtsspiel ins Stadion Rothebusch, zur dort ansässigen Zweitvertretung des SV Adler Osterfeld. Anstoß ist dort um 15 Uhr. Vom Papier her sieht es eigentlich nach einer klaren Sache aus für die Spiel und Sportler, dennoch warnt der Trainer vor zuviel Überheblichkeit und das Spiel auf die leichte Schulter zu nehmen. Die Dellwiger haben aus den 5 Spielen nach der Winterpause 4 Siege rausgeholt. Und wie aus Mannschaftskreisen zu hören ist, soll nun eine Siegesserie gestartet werden um vielleicht noch den ein oder anderen Platz in der Tabelle zu klettern.

Die Mannschaft hofft wiedermal auf zahlreiche Unterstützung von den heimischen Schleuse Fans, die ihre Jungs 90 Minuten nach vorne peitschen und somit auch endlich den 2. Auswärtssieg in Folge verzeichnen können.